Quakk

Twittern mit dem Pocket PC

Twitter ist das jüngste Massenphänomen in Sachen soziale Netzwerke. Das kostenlose Quakk bietet einen einfachen Twitter-Client für Pocket PCs. Mit der Freeware sendet man die so genannten Tweets direkt von dem mobilen Gerät auf die soziale Plattform Twitter. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • drei Timeline-Ansichten
  • einfache Bedienung

Nachteile

  • wenig Optionen
  • Thumbnail-Bilder laden langsam

Brauchbar
5

Twitter ist das jüngste Massenphänomen in Sachen soziale Netzwerke. Das kostenlose Quakk bietet einen einfachen Twitter-Client für Pocket PCs. Mit der Freeware sendet man die so genannten Tweets direkt von dem mobilen Gerät auf die soziale Plattform Twitter.

Quakk funktioniert nur für jeweils ein Twitter-Konto. Nach dem ersten Start gibt man die eigenen Login-Daten für den Twitterdienst ein. Beim nächsten Programmaufruf loggt sich die Freeware selbstständig ein. Damit sendet man eigene tweets und aktualisiert die Ansichten. Weitere Funktionen, beispielsweise die Verwaltung der followers, bietet der kostenlose Client nicht an.

FazitQuakk reiht sich in die lange Liste der einfachen Twitter-Software für mobile Geräte ein. Für ein schnelles Versenden von Kurznachrichten und zum Nachschlagen eignet sich der schnörkellose Client auf jeden Fall. Wer anspruchsvollere Funktionen erwartet, sollte jedoch lieber auf Alternativen zugreifen.

Quakk

Download

Quakk 1.0